Toller LAUFTEAM-Start in die Freiluftsaison

Nach der ausgezeichneten Performance der jungen LAUFTEAM-Athletinnen beim WIFI-E-Party-Run am letzten Mittwoch konnte die Truppe von Uschi Bredlinger nur 2 Tage später schon mit den nächsten Top-Leistungen aufwarten.

Beim OMV-Meeting in Wien/Stadlau zeigten die Läuferinnen, dass sie in ihrer Altersklasse den besten des Landes angehören und heuer zum engen Favoritenkreis für die Staffelbewerbe zu zählen sind.

Caroline Bredlinger ging gesundheitlich etwas angeschlagen als Vorbereitung für ihre Spezialdisziplin (400m) über 100m und 200m an den Start und konnte über beide Distanzen mit 13,31 bzw. 27,16 eine neue persönliche Bestleistung und jeweils Platz 3 erlaufen.

Die Podestplätze im U16 1000m-Bewerb gingen klar an das Laufteam. Julia Edler, ebenfalls nicht ganz fit, konnte mit 3:16,17 diesen Bewerb für sich entscheiden. Die erst 13-jährige Neufelderin Mavie Marth war ihr mit 3:17,60 dicht auf den Fersen und zeigte mit dieser neuen persönlichen Bestleistung ihr großes Potential. Die dritte Laufteam-Athletin war Anna Leser, ebenfalls aus Neufeld, die sich ebenso wie Mavie Marth mit 3:24,95 für die ÖM im September qualifizieren konnte.