Laufteam-Vorbereitung auf die Hallensaison in Schielleiten

Aufgrund der immer schlechter werdenden Trainingssituation in Eisenstadt (keine Trainingsmöglichkeit mehr bei der HTL!) nutzte Uschi Bredlinger mit ihrer Truppe die freien Tage und die milden Temperaturen, um sich in Schielleiten für die kommende Hallensaison vorzubereiten. Neben den laufspezifischen Einheiten galt der Schwerpunkt der Verbesserung der allgemeinen Athletik und der koordinativen Fähigkeiten. Insgesamt wurde sehr professionell und ernsthaft trainiert, wobei der Spaß sicher nicht zu kurz kam.
Den ersten Formtest gibt es dann beim ersten Indoor-Meeting dieser Saison, das im Dezember in Bratislava stattfindet.