TOLLE ZEITEN DER LAUFTEAM-ATHLETEN

Yvonne Zapfel siegt in München

Das vergangene Wochenende war aus der Sicht des Laufteams wieder ein äußerst erfolgreiches.

Allen voran Yvonne Zapfel, die beim Munich-Indoor-Meeting an den Start ging und im stark besetzten Elitelauf über 60m mit ausgezeichneten 8,02s den 10. Gesamtrang belegte. Obwohl ihr Trainer Christian Röhrling mit ihrer Hürdenleistung noch nicht ganz zufrieden ist, konnte sie den 60m-Hürden-Bewerb mit 8,82s für sich entscheiden!

Erfolgreicher Saisoneinstieg für das LAUFTEAM

Bei den im Rahmen des WLV-Meetings ausgetragenen Hallenlandesmeisterschaften konnte der Laufteam-Nachwuchs tolle Erfolge verzeichnen.

Der von Yvonne Zapfel betreute Wolfgartenschüler Jakob Winkler ging über die 60m und im Hochsprung an den Start. Während er den 60m U18-Bewerb in 7,91sec ganz klar vor seinem Teamkollegen Alexander Unegg für sich entscheiden konnte, musste er sich im Hochsprung Kevin Jurkovic vom HSV Kaisersteinbruch mit einem 2.Platz geschlagen geben. Adam Mecs war ebenfalls über die 60m am Start und lief tolle 7,42sec.

Laufteam-Duo dominiert 800m-LM

Bei den im Rahmen des 4.Cricket-Meetings ausgetragenen Landesmeisterschaften konnten Caroline Bredlinger und Julia Edler als einzige Vertreterinnen des Laufteams Gold und Silber über die 800m erlaufen. Caroline holte sich in 2:30,13 vor Julia (2:32,99) den LM-Titel.

Das Laufteam Burgenland Eisenstadt gratuliert seinen erfolgreichen Athletinnen recht herzlich! 

Tolle Leistungen der Laufteam-Athleten bei ÖM in Salzburg

Adam Mecs holt Gold!

Die U16/U20 ÖM in Salzburg verliefen für die jungen Athleten des Laufteams Burgenland Eisenstadt äußerst erfolgreich.

Adam Mecs holt sich nach langer Wettkampfpause den Staatsmeistertitel in 55,86sec. über 400m Hürden in der Klasse U20.

Der von Yvonne Zapfel betreute Mehrkämpfer, Jakob Winkler, konnte bei seinem ersten Antreten bei einem Großereignis mit 44,26m im Speerwurf den ausgezeichneten 4.Platz erreichen.

Laufteam-Duo dominiert 800m-LM

Bei den im Rahmen des 4.Cricket-Meetings ausgetragenen Landesmeisterschaften konnten Caroline Bredlinger und Julia Edler als einzige Vertreterinnen des Laufteams Gold und Silber über die 800m erlaufen. Caroline holte sich in 2:30,13 vor Julia (2:32,99) den LM-Titel.

Das Laufteam Burgenland Eisenstadt gratuliert seinen zwei erfolgreichen Nachwuchsathletinnen! 

Laufteam-Nachwuchs: Formkurve vor ÖM stimmt

Ein erfreuliches Ergebnis brachte das 2. WLV Sommermeeting für den Laufteam-Nachwuchs. Nach 3-wöchiger Sommerpause und nunmehr 3 Trainingswochen konnten die Mädchen rund um Trainerin Ursula Bredlinger wieder an ihre Form anschließen. Caroline Bredlinger kam als beste Nachwuchsathletin über die 1000m mit 3:15,15 ins Ziel. Die sichtlich erholte Purbacherin Julia Edler konnte ihre Bestleistung über diese Distanz mit 3.19,37 sogar um 6sec. steigern und somit ihr großes Potential zeigen.

Yvonne Zapfel und Peter Tinhof in Kapfenberg erfolgreich

Die beiden Laufteam-Athleten Yvonne Zapfel und Peter Tinhof waren am Wochenende in Kapfenberg bei den steirischen Meisterschaften im Einsatz.

Yvonne lief am Samstag sehr gute 12,69sec über die 100m. Den sportlichen Höhepunkt bildete an diesem Wochenende aber ihr Comeback über die 100m Hürden. Nach ihrer schweren Knieverletzung konnte sie mit 15,06sec überzeugen und damit auch ihren Lauf gewinnen.

Laufteam Youngsters wieder top

Den Abschluss der Frühjahrssaison für den Großteil des Laufteam Nachwuchs bildete das heutige SVS-Läufermeeting in Schwechat. Dabei machten die Eisenstädter einmal mehr auf sich aufmerksam.

Laufteam-Nachwuchs zeigt sich in Hartberg in Topform

Caroline Bredlinger und Julia Edler belegen die Plätze eins und zwei über die 300m.

Caroline Bredlinger beste Österreicherin bei Franz-Schuster-Memorial

Am Pfingstsonntag konnte Caroline Bredlinger vom Laufteam Burgenland Eisenstadt an ihre zuletzt sehr starken Leistungen anschließen und sicherte sich beim internationalen Franz-Schuster-Meeting in Schwechat über 800m mit neuer persönlicher Bestzeit von 2:23,72 den 3.Platz. Diese Leistung ist umso bemerkenswerter, als sich die erst 13-jährige Eisenstädterin in diesem international stark besetzten U18-Bewerb nur der Polin Klaudia Owczarek (2:15,47) sowie von der Deutschen Anna Ziegler (2:23,62) geschlagen geben musste.

Seiten

www.laufteam.at RSS abonnieren